top of page

BliK - Berufsorientierung in der TMS

Am 12.09.2023 haben wir erstmals an einer BliK-Veranstaltung an der TMS (Thomas Morus Schule - Oberschule in Osnabrück) teilgenommen. BliK steht für "Beruf live im Klassenzimmer" und es handelt sich hierbei um ein beeindruckendes Konzept der TMS, durch das junge Schüler*innen bereits ab der 8. Klasse Einblicke in verschiedene Berufe bekommen.

Schulgebäude der TMS in Osnabrück mit Neumann-Fahrzeug auf dem Schulhof

Pünktlich mit dem Gong um 13:30 Uhr fanden sich insgesamt 12 Schüler*innen im Klassenzimmer 208 der TMS ein und wir durften unser Unternehmen, unsere individuellen Produkte und natürlich unseren Ausbildungsberuf "Technischer Konfektionär" präsentieren.


Unser Azubi Dejan bei der Praxiseinheit live im Klassenzimmer

Am Smartboard der Schule konnten wir viele Bilder unserer Produkte zeigen, die wir leider nicht alle auf Grund der Größe mitbringen konnten. Zum Anfassen hatten wir aber einige unserer Upcycling-Produkte und auch Materialien sowie Werkzeuge mitgebracht. Mit diesen durften wir dann live eine kleine Praxiseinheit stattfinden lassen. Hierbei zeigte unser Azubi Dejan, der sich mittlerweile im 2. Lehrjahr befindet, wie man mit einem Handschweißgerät technische Textilien wie zum Beispiel Planen miteinander verschweißt, wie man Löcher mit Hammer und Locheisen in eine Plane macht und anschließend wie man eine Öse einschlägt. Einige aus der Schülergruppe nahmen die Möglichkeit gerne an und fertigten sich unter Anleitung von Dejan selber einen Schlüsselanhänger an.


Zudem berichtete Dejan im Rahmen dieser Veranstaltung über seinen Alltag als Azubi bei uns im Unternehmen sowie in der Berufsschule in Köln und beantwortete Fragen.


Wir haben uns sehr über die rege Teilnahme und dem Interesse an unserem Berufsfeld gefreut und kommen gerne wieder zu einer BliK-Veranstaltung.


Vielen Dank an das Schulsozialarbeits-Team der TMS


Allgemein stehen wir schon seit einiger Zeit im engen Austausch mit der TMS und bringen uns im Bereich der Berufsorientierung ein wo wir können. Unter anderem durften wir schon Praktikanten aus der TMS bei uns begrüßen und sind auch im Juni gerne der Einladung zum "Forum Betriebe und TMS" gefolgt. Vielen Dank an nochmal auch an dieser Stelle an das Schulsozialarbeits-Team der TMS für die tolle Zusammenarbeit. Wir freuen uns auf weitere spannende gemeinsame Projekte in der Zukunft.

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page